Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jahresprogramm 2022

März 4 @ 8:00 - Dezember 31 @ 17:00

Nachdem nunmehr 2 Jahre hintereinander aufgrund der Corona-Pandemie kaum eine Kameradschaftspflege „von Angesicht zu Angesicht“ stattfinden konnte, könnte das Jahr 2022 wieder eine Verbesserung unseres Vereinslebens bringen. Corona ist zwar nicht besiegt und wird ein Thema bleiben, aber die aktuell grassierende Variante des COV-19 scheint beherrschbarer zu sein, als Varianten davor. Außerdem gibt es nun Impfstoffe für alle Ansprüche, so dass die Zahl der Immunisierten auch noch steigen dürfte, auch wenn wir wohl leider nicht in den Bereich einer soliden impfbedingten Herdenimmunität gelangen werden.

Leider hat sich die Sicherheitslage in Europa mit dem russischen Einmarsch in die Ukraine gravierend verschlechtert und es ist zum Zeitpunkt der Entstehung dieser Zeilen noch nicht absehbar, welche Folgen dieser verbrecherische Angriff in den nächsten Monaten und Jahren auch auf unser Land und die EU sowie die NATO haben wird. Sicherheitspolitik wird aber definitiv im Mittelpunkt aller politischen Anstrengungen der nächsten Monate und Jahre stehen.

Das größte Problem unserer Zeit scheint aber aktuell einmal mehr verdrängt zu werden: Die Klimakrise. Aber auch die Klimakrise ist letztlich eine Bedrohung unserer Sicherheit. Denn Sicherheit ist eine komplexe vernetzte Angelegenheit. Wir wollen uns deshalb in den nächsten Kameradschaftsabenden und sicherheitspolitischen Foren dem Thema „Vernetzte Sicherheit“ widmen und dabei darstellen, wie unterschiedliche Sicherheitsbereiche ineinandergreifen und sich gegenseitig schwächen oder stärken, je nachdem, wie die Politik diese Bereiche beherrscht.

Das folgende Jahresprogramm hat der Vorstand beschlossen (Änderungen vorbehalten):

Vorstandssitzungen am: 12.04. / 12.07. / 11.10.

Kameradschaftsabende: 15.03. (KRK intern)// 09.09. mit benachbarten Soldatenvereinen

Sicherheitspolitisches Forum mit Beteiligung der Öffentlichkeit: Zeitpunkt noch zu bestimmen

Teilnahme am Patrozinium: 06.11.

Volkstrauertag mit Ehrung der in den Weltkriegen Gefallenen und Mitgliederversammlung: 13.11.

Der Vorstand würde sich über eine zahlreiche Beteiligung an den Veranstaltungen freuen. Ebenso würde sich der Vorstand über Anregungen der Vereinsmitglieder für die Kameradschaftspflege freuen. Wir sind für alles offen, wenn auch nicht für alles zu haben!!!

Details

Beginn:
März 4 @ 8:00
Ende:
Dezember 31 @ 17:00